top of page

Lehrstellenmesse „Schule und Beruf“ in Wieselburg

Am 29. September 2023 fuhren die dritten und vierten Klassen der Mittelschule Eichgraben zur „Schule und Beruf“ in Wieselburg. Diese Fachmesse für „Aus- und Weiterbildung“ fand am 28. bis 30. September statt. Dort gab es viele prominente Aussteller wie Würth, Pruckner oder die Voestalpine, die mit interessanten Lehrstellen – in den verschiedensten Berufen wie Mechatroniker, Mechaniker, LKW-Fahrer und mehr – warben. Auch Schulen wie die SZ Ybbs oder die HLF Krems stellten auf dieser Messe aus. Das Bundesheer stellte ein Boot, einen Flugsimulator, eine Drohne, einen Iveco-Panzer-Hummer und noch andere interessante Gegenstände wie ein Nachtsichtgerät aus. Auch der Verein Netzwerk, die Menschen mit Behinderungen zu einem Job verhelfen, hatte einen Platz auf dieser Messe. Die Messe war überaus interessant und viele konnten sich einen Überblick über die verschiedensten Berufe verschaffen und sich bei den weiterführenden Schulen informieren.


(Dieser Beitrag stammt von Michael Streicher, 4a!)















85 Ansichten

Comments


bottom of page