top of page

Betriebsbesuch beim europäischen Marktführer für Sanitärprodukte

Die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen besuchten mit den Lehrerinnen Sonja Hochgerner und Nina Bürgmayr im Rahmen der Berufsorientierung die Firma Geberit in Pottenbrunn. Neben einer interessanten Führung durch den Betrieb, abwechslungsreichen Stationen und der Gelegenheit zu praxisorientiertem Arbeiten in der Lehrwerkstatt, schätzten die Kinder auch die Einladung zu einer guten Jause sehr. Für Dorian war diese Exkursion ein ganz besonderer Erfolg, denn er wurde im Rahmen eines Wettbewerbs Tagessieger und konnte sich über einen tollen Preis freuen.

Mit dem Zug ging es zurück nach Eichgraben, wo ein freundlicher Schaffner interessierten Schülern Fragen zu seinem Beruf beantwortete und aus der Praxis erzählte. – Kinder und Lehrerinnen waren sich einig, dass sie an diesem etwas anderen „Schultag“ viel gelernt haben.






91 Ansichten
bottom of page